Samstag , November 25 2017

Wir sagen Danke!

Das Organisationsteam des Bad Harzburger Bergmarathons möchte sich an dieser Stelle bei den vielen Läufern und Läuferinnen bedanken, die durch ihre Teilnahme den elften Marathon möglich gemacht haben. Durch die Reportage des NDR sind die organisatorischen Herausforderungen aber auch der Charme unserer Veranstaltung endlich in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt worden. Durch diesen Zufall können wir darauf hoffen, dass der Bad Harzburger Bergmarathon auch in Zukunft einen guten Zuspruch und vorallem Zulauf erhält. Wir wollen es den Läufern und Läuferinnen mit der 12. Auflage der Veranstaltung danken. Am Pfingstsamstag, den 19. Mai 2018, geht es wieder auf die Strecke an der Pferderennbahn.

Wir haben die zahlreichen Rückmeldungen ernst genommen und werden mit dem 12. Marathon Verbesserungen in der Organisation umsetzen. Klar ist schon jetzt – jeder Teilnehmer wird seine Medaille umsonst erhalten. Dann passend mit dem 12. Logo auf der Vorderseite. Auch unser Luchsmaskottchen wird dann nicht mehr fehlen. Die Ausschilderung werden wir überarbeiten und verbessern, besonders auf den Kurzstrecken. Auch mehr Streckenposten werden im Wald verteilt sein, sodass die Läufer/innen beste Bedingungen vorfinden werden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch bei unseren Förderern, die an dieser Stelle namentlich genannt werden sollten: Dies sind der dm Drogeriemarkt Bad Harzburg, das Edeka Center Ronny Lunze, Bad Harzburger Mineralbrunnen, die Öffentliche Versicherung Braunschweig, Asklepios Harzklinikum Bad Harzburg, Goertz Bürobedarf, Erdinger Alkoholfrei und die Harzer Volksbank. Selbstverständlich bedanken wir uns auch bei der großen Unterstützung durch die Bad Harzburger Stadtwerke und die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.