Home / Sanitäre und ärztliche Versorgung

Sanitäre und ärztliche Versorgung

Toiletten und Umkleidemöglichkeiten sind im Start-/Zielbereich und mit Duschen im angrenzenden Sportparkzentrum, Herbrink 30, vorhanden. Eine Abgabestelle für die Garderobe ist eingerichtet. Entlang der Fit- und Halbmarathon-Strecke sind Toiletten aufgestellt.

Eine ärztiche Notfallversorgung durch das Deutsche Rote Kreuz ist gewährleistet. Die Verpflegungsposten stehen über Funkgeräte miteinander in Verbindung.

Haftung: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Verlust oder Beschädigung von Wertgegenständen. Jeder Teilnehmer erklärt durch Abgabe der Meldung, auf alle Rechtsansprüche an den Veranstalter, dessen Helfer oder Beauftragte zu verzichten. Jeder Teilnehmer erklärt, über eine Krankenversicherung zu verfügen.

Der Veranstalter geht davon aus, dass alle Teilnehmer ihr Leistungsvermögen bei der Wahl der Strecken berücksichtigt haben und rät eine vorherige ärztliche Untersuchung an.