Diakonie-Sozialstation – ambulante Pflege

Gott will, dass allen Menschen geholfen werde.

Für Sie sind wir rund um die Uhr erreichbar

Wir sind ein motiviertes Team mit viel Erfahrung in der Pflege und Betreuung

Unser Fachwissen setzten wir für Ihr Wohlbefinden und zur Entlastung der pflegenden Angehörigen ein.

Sie bleiben bei Krankheit, Hilfe und Pflegebedürftigkeit in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung und wir pflegen, betreuen und unterstützen Sie unter Einbeziehung Ihrer Wünsche.

Am Anfang steht das Gespräch

Wir wissen sehr gut, dass Sie bei Krankheit, Hilfe- und Pflegebedürftigkeit mit vielen Fragen und Unsicherheiten konfrontiert werden.

Wir nehmen uns die Zeit für Ihre Probleme und informieren Sie kostenfrei und unverbindlich bei Ihnen zu Haus, in der Sozialstation oder telefonisch.

Wir kennen die Hilfsangebote vor Ort, klären gemeinsam Fragen zu Ihrem ganz persönlichen Hilfebedarf und geben umfassende Auskunft über die Finanzierung der Hilfeleistungen.

Folgende Leistungen können wir für Sie erbringen:

Grundpflege
nach dem Versicherungsgesetz SGB XI z.B.:

  • Anleitung / Unterstützung bei der Körperpflege
  • Anleitung / Unterstützung bei der Ernährung
  • prophylaktische Maßnahmen

Behandlungspflege
nach dem Versicherungsgesetz SGB V
Diese Leistungen werden in Verbindung mit einer ärztlichen Verordnung erbracht z.B.:

  • Verabreichen von Injektionen
  • Verbandwechsel und Wundversorung
  • Blutzuckerkontrolle

unterstützende Angebote, z.B.:

  • Hilfe im hauswirtschaftlichen Bereich
  • Vermittlung von Pflegehilfsmitteln
  • Hilfe bei Antragsstellungen

Ihre Ansprechpartnerin

Sozialstation
Frau Diane Bremer
Montag bis Freitag / 09.00 bis 13.00 Uhr

Tel. Nr.: 0 53 35 / 808 – 495
E-Mail: diakonie-sozialstation@grotjahn-stiftung.de
Auch außerhalb dieser Zeiten sind wir rund um die Uhr zu erreichen.