Sportler/in des Jahres 2018

Jolyn erneut Sportler/in des Jahres im NSSV

Beim Jahresempfang 2019 werden die national und international erfolgreichen Sportler vorgestellt und geehrt. Mit dabei Jolyn Beer, Ihr Name wurde bei den nationalen Erfolgen und mehrfach bei den internationalen Erfolgen genannt. Ihre überragenden Erfolge konnte Jolyn bei der Weltmeisterschaft in Süd Korea erringen.

                                                Die neue (und alte) Sportlerin des Jahres.

Genau diese Erfolge bescherten ihr auch den Sieg bei Wahl zum Sportler des Jahres. Die eindeutige Mehrheit des Sportausschusses votierte für Jolyn Beer, die damit ihren Vorjahreserfolg wiederholen konnte. Ihr Leistung wurde mit einer entsprechende Auszeichnung und einer Geldzuwendung gebührend gewürdigt. Der NSSV nutzte über Jolyn die Gelegenheit, den neuen Anzug des Landeskaders im NSSV vorzustellen. Dazu gab es von Jolyn ein kurzes Statement dahingehend, unter welchen Gesichtspunkten die Gestaltung des Anzuges ausgesucht wurde. Möge er uns allen das notwendige Glück bringen.

Check Also

Kreissportbund ehrt seine Sportler des Jahres 2018

SV Lochtum steht wieder in vorderster Reihe Drei Tage nach der Sportlerehrung der Stadt Goslar …